INDEX THEMEN HALL A-Z STADTPLAN ZEITACHSE SITEMAP SUCHE HILFE QUIZ
Der neue Rundturm des Parkhotels in der Bauzeit

Stadt und Stadtwerke als Auftraggeber

Seit 1995 die Stadtwerke in eine GmbH umgewandelt wurden, haben sie für die Stadt eine Reihe von Großvorhaben realisiert. Dazu gehören beispielsweise die Tiefgarage Untere Stadt, die Erweiterung der Tiefgarage Obere Stadt, das Parkhotel, die Dr.-Posch-Schule, der Trinkwasserstollen usw. Die jährlichen Investitionen haben sich dabei zwischen 17,2 (1998) und 5,8 (2000) Millionen Euro bewegt. Im Jahre 2002 investierten die Stadtwerke rund 9 Millionen Euro.


© 2003 / 2004 Stadt Hall in Tirol   -   webdesign by inomedia.at