INDEX THEMEN HALL A-Z STADTPLAN ZEITACHSE SITEMAP SUCHE HILFE QUIZ


Eduard Wallnöfer-Zentrum für medizinische Innovation (EWZ)

Mit dem Bezug des Eduard Wallnöfer-Zentrum für medizinische Innovation (EWZ) durch die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) im September 2004 ist Hall Universitätsstadt. Gleichzeitig hat Hall mit dem EWZ ein neues Wahrzeichen von internationaler Bedeutung erhalten. Neben dem Herzstück UMIT entstanden am Campus des EWZ ein Studentenheim der 3-Sterne-Kategorie und ein Kinderzentrum. Unmittelbar vor Baubeginn steht die Errichtung des internationalen Kompetenz- und Anwenderzentrums des Landes Tirol für Medizininformatik - HITT (health informatics technologies tirol).

Die UMIT wurde 2001 als "missing link" zwischen traditioneller Medizin- und Informatik-Ausbildung von der Tiroler Landeskrankenhaus-Holding/TILAK und der Tiroler Zukunftsstiftung ins Leben gerufen und ist der Nukleus für den Tiroler Gesundheits- und Medizincluster. Die Studiengänge selbst sind bewusst interdisziplinär und praxisbezogen angelegt und ermöglichen so entsprechend gute Zukunfts-, Karriere- und Berufschancen.

Neben den Studiengängen Medizinische Informatik, Bio-Informatik und Gesundheitswissenschaften/Public Health, bietet die UMIT auch verschiedene Universitätslehrgänge an, etwa die europaweit einmalige Ausbildung zum diplomierten Krisen- und Katastrophenmanager. Darüber hinaus ist die UMIT auch Sitz des Universitäts-Institutes für Urlaubs-, Reise- und Höhenmedizin. Zugleich ist die UMIT auch Partner-Universität von zwei Dutzend internationalen Hochschulen in Europa, den USA und in Fernost.

Ebenfalls in den Campus des EWZ ist die Europa-Akademie für Health Professionals (EURAK) integriert. Die EURAK bietet in den Bereichen Gesundheitstrainer, Heilmassage und Physiotherapie qualitativ höchststehende Ausbildung mit Top-Berufschancen an.

Im Rahmen der Pflegeoffensive des Landes Tirol werden zudem am EWZ vom Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe (AZW) Pflegehelfer, Psychiatriehelfer und diplomierte Pfleger und Psychiatriehelfer ausgebildet. Weiters ist die Krankenpflegeschule des Bezirkskrankenhausverbandes Hall in den Campus integriert.


© 2003 / 2004 Stadt Hall in Tirol   -   webdesign by inomedia.at